Veranstaltungen und aktuelle Infomationen

Am 27.05.2017 sind wir Gastwinzer im Gasthaus zur Rebe, bei der Mehringer Weinrally !

 

Am Freitag den 24.3.2017 haben wir unseren neuen Jahrgang 2016 auf die Flasche gebracht !

Viel Spaß beim verkosten.

 

Neu im Sortiment!

2015 SCHRÄGLAGE Riesling Spätlese aus dem Schweicher Annaberg,

Ernte im Steilhang mit 89 Öchsle, Ausbau im Edelstahltank bei spontaner Vergärung bis März,

danach mit der Feinhefe ins Holzfass zum Veredeln (März - August),

dann filtiert und abgefüllt (RZ: 10,0 g/ltr , 11,0%vol).

Ausgestattet mit neuem Etikett, von Laura Gindorf entworfen!

 

 

 

 

Siegerweinauswahl 2013
     anklicken zum vergrößern

Zum 16. Male führte die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz in diesem Jahr die Auswahlprobe der Siegerweine u. Sekte durch.

Dabei haben wir mit unserem 2011 Mosel Riesling Sekt b.A brut den
1. Platz

und in der Katogorie halbtrocken/feinherb mit unserer

2012 Schweicher Annaberg Riesling Spätlese feinherb den 3. Platz belegt.

Da in dieser Auswahlprobe nur goldprämierte Weine/Sekte stehen, konnte von einer sehr hohen Qualitätsdichte ausgegangen werden.

Wettbewerb: Moselauswahlprobe 2015

In der Kategorie Riesling Winzer-Sekt  konnten wir den 3.Platz mit unserem

2013 Mosel Riesling Sekt brut b.A. erreichen.

 

In der Kategorie Spätlese halbtrocken/feinherb konnten wir den 2.PLatz mit unserer

2014 Schweicher Annaberg Riesling Spätlese feinherb erreichen.

 

Siegerweinauswahl 2013
     anklicken zum vergrößern

ganzjährig

  • Betriebsbesichtigung
  • Weinbergsrundgang
  • Weinproben nach Absprache

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Falls Sie Interesse haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Weingut Günter Gindorf

Haus der prämierten Weine

Auch im Prämierungsjahr 2017 hat unser Weingut die Auszeichnung: "Haus der prämierten Weine" wieder erhalten.

Diese Auszeichnung wird von der Landwirtschaftskammer Rheinland Pfalz an ein Weingut vergeben, wenn dieses im Prämierungsjahr besonders viele Medaillen erringen konnte.